Ensembles & Kleingruppen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 

Kleingruppe Salonorchester Charmaine

Das Salonorchester Charmaine wurde 1994 von Daniel Suta, dem ehemaligen Solobratschisten des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode, gegründet, um die fast vergessene Musik aus der Blütezeit der Caféhäuser für das Publikum von heute zurückzuerobern und als Hörgenuss der besonderen Art wieder erlebbar zu machen.

Nach Wiener Vorbild setzt sich das Salonorchester Charmaine aus Klavier, Violine, obligater Violine, Violoncello und Flöte zusammen. Alle Musiker der Ensembles sind Mitglieder des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode.

Anca & Steffen König – Violine | Peter Fülöp – Flöte | Sdrawka Karagaschka – Violoncello | Franziska Gruschka – Klavier 

Ensemble Streichquartett des PKOW

Das Streichquartett des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode formierte sich 1995 aus Solisten des PKOW und bildet aufgrund seines überzeugenden künstlerischen Niveaus längst einen unverzichtbaren Bestandteil des regionalen Musiklebens.

Sein Tournee-erprobtes Repertoire, das Arrangements von der Wiener Klassik bis zu den Unterhaltungsklassikern des 20. Jahrhundert enthält, prädestiniert das Streichquartett Wernigerode zur musikalischen Untermalung der verschiedensten Veranstaltungsarten – vom würdigen Festbankett oder Jubiläum bis hin zu kurzweiligen Feierlichkeiten.

1. Violine – Krzysztof Baranowski |2. Violine – Alexey Naumenko |Viola – Jens Domeyer |Cello – Jaehyun Han