Uhr

Orgel International | Martin Haselböck

Konzerthaus Liebfrauen Wernigerode
Orgelkonzert Konzerthaus

Martin Haselböck Orgel


Johann Sebastian Bach: Introduktion und Fuge aus der Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ (Bearb. Franz Liszt)
Johann Sebastian Bach: Chaconne d-Moll für die Orgel (Bearb. Arno Landmann)
Franz Schmidt: Choralbearbeitung „O wie selig seid ihr doch ihr Frommen"
Franz Liszt: Fantasie und Fuge über den Choral „Ad nos, ad salutarem undam“ aus der Oper „Der Prophet“ von G. Meyerbeer
Martin Haselböck: Improvisation über gegebene Themen


Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. März 2022.
Preisniveau 5