Uhr

Livestream: Coming Home

Live aus dem Fürstlichen Marstall
Konzerthaus Sonderkonzert

Das Weihnachtskonzert mit Songpoesie & Weltmusik

Jule Malischke Gesang
Tina Tandler Saxophon
Ashraf Sharif Khan Sitar
Christoph Reuter Piano
Thomas Rüdiger Schlagzeug
MD Christian Fitzner Musikalische Leitung
Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode

Das Konzert im Konzerthaus Liebfrauen  wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Bereits erworbene Karten können zurückgegeben werden. Weitere Informationen hier.

Stattdessen wird es einen kostenfreien Livestream aus dem Fürstlichen Marstall geben. Hier geht es zum Livestream.
Ihnen gefällt unser Livestream-Angebot? Wir freuen uns über eine Spende.

Coming Home – das heißt Heimkommen, Ankommen, Zuhause sein. Weihnachten und die Tage zwischen den Jahren ist die Zeit des Ankommens, des nach Hause kommens. Auch wenn das Konzerthaus Liebfrauen, das neue Zuhause des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode noch nicht eröffnet werden konnte, zelebriert das Orchester gemeinsam mit Pianist Christoph Reuter und besonderen Gästen aus ganz verschiedenen musikalischen Welten mit diesem Livestream sein neues musikalischen Zuhause.

Die vielseitige Saxophonistin Tina Tandler, die man u.a. aus der Roland Kaiser Band kennt, wird Kompositionen aus ihrem Weltenklang-Programm spielen und gemeinsam mit Jule Malischke (Gesang und Gitarre), dem pakistanischen Sitarmeister Ashraf Sharif Khan, Christoph Reuter am Klavier und dem Schlagzeuger Thomas Rüdiger im Fürstlichen Marstall musizieren.

Unter dem Motto „Coming Home“ verspricht dies ein zugleich bewegendes wie besinnliches Konzert zu werden, in dem Weltmusikklänge mit dem sinfonischen Klang des Orchesters zusammengeführt werden. Orchestrale Brillanz, verbunden mit einer umwerfenden Stimme und virtuosen Gastmusikern zum Ausklang des Weihnachtsfestes.

So hört sich Heimkommen an – Coming Home!