23. Wernigeröder Schlossfestspiele 2018

28. Juli - 1. September 2018

Die unwiderstehliche Verbindung von Natur und Kultur macht den besonderen Reiz der Wernigeröder Schlossfestspiele aus: junge, hochtalentierte Sänger am Anfang ihrer Karriere und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter der musikalischen Leitung von MD Christian Fitzner gestalten die Opernabende auf dem Schloß Wernigerode.

Konzertant umrahmt werden die Openair-Opernächte auf dem historischen Schlosshof und das Kinder- und Familienprogramm von dem Eröffnungskonzert, der Last Night und den Wandelkonzerten. 

Eine Übersicht der einzelnen Termine finden Sie in unserem Konzertplan.
Konzertplan aufrufen

 

 

28. Juli, 19.30 Uhr - First Night. Eröffnungskonzert

5. August, 11.00 Uhr - Opernmatinee Rigoletto

10. August, 19.30 Uhr - Rigoletto (Premiere)

11. August, 19.30 Uhr - Rigoletto

14. August, 19.30 Uhr - Wandelkonzert

15. August, 18.30 & 20.30 Uhr - Wandelkonzert

16. August, 18.30 & 20.30 Uhr - Wandelkonzert

17. August, 19.30 Uhr - Rigoletto

18. August, 19.30 Uhr - Rigoletto

19. August, 16.00 Uhr - Sinfoniekonzert "Heimat in der Romantik"

20. August, 15.00 Uhr - Rigoletto

21. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert

22. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert

23. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert

24. August, 19.30 Uhr - Rigoletto

25. August, 19.30 Uhr - Rigoletto

26. August, 15.30 Uhr - Familienkonzert "Der Karneval der Tiere"

1. September, 19.30 Uhr - Last Night. Abschlusskonzert