Familienkonzert "Der Karneval der Tiere"

Präsentiert von Stadt Wernigerode und Förderverein Kammerorchester Wernigerode e.V.

 

Sonntag, 26. August 2018, 15.30 Uhr
Fürstlicher Marstall Wernigerode

Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode & SchülerInnen der 3. Klasse der Freien Grundschule Wernigerode
Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner
Regie: Simone Drebenstedt
Kostüme: Heidi Jentsch & Eltern
Sprecher: Halvar Kittel, Lysann Weber


Die Tiere feiern Karneval!
In seiner berühmten Suite verlieh der französische Komponist Camille Saint-Saëns den verschiedensten Tieren eine musikalische Stimme: Tanzende Elefanten, gackernde Hühner, Vögel oder schlurfende Schildkröten – sie machen den „Karneval der Tiere“ zu einem Klassiker. Und während alle auf den Schwan warten, treffen die Zuhörer das Känguru, den Löwen und noch einige andere Tiere, denen Camille Saint-Saëns einst zu musikalischer Unsterblichkeit verholfen hat.
Saint-Saëns imitierte in seinem „Karneval der Tiere“ nicht nur allerlei Tierrufe durch Instrumente, er veralberte auch mehrere seiner Berufskollegen, wie zum Beispiel Jacques Offenbach bei den „Schildkröten“ und Hector Berlioz beim „Elefanten“.

Die fantasievolle und heitere Geschichte wird vom Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode unter der Leitung von MD Christian Fitzner für Kinder und Familien präsentiert.
In die Rolle der Sprecherin schlüpft Konzertpädagogin Lysann Weber, die Loriots bekannten Text zum „Karneval der Tiere“ gemeinsam mit Halvar Kittel liest. Kinder der 3. Klasse der Freien Grundschule Wernigerode gestalten das Konzert szenisch mit bunten und fantasievollen Kostümen aus.

EintrittspreiseErwachsene: € 7,50 | Kinder: € 4,00

 

 

 

VVK: Touristinformationen Wernigerode, Tel. 03943/5537835; Touristinformation Ilsenburg; Volksstimme Service-Stellen in Wernigerode, Blankenburg, Halberstadt, Ilsenburg und Magdeburg; biber ticket-Hotline 0391/5999700

Karten online kaufen