Pressebericht

Felix Klieser und Ragna Schirmer zu Gast in der Liebfrauenkirche

Um das Projekt Kulturkirche künstlerisch zu unterstützen, veranstaltet das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode im September gleich zwei Konzerte mit zwei Ausnahmetalenten in der Liebfrauenkirche.Am 15. September, 18 Uhr spielt Hornist Felix Klieser gemeinsam mit dem Kammerorchester unter der Leitung von MD Christian Fitzner.

Das Ausnahmetalent beherrscht sein Instrument perfekt – trotz seines Handicaps. Felix Klieser ist ohne Arme geboren und spielt das Horn mit den Füßen. Dafür hat er seine eigene Technik entwickelt. Der Hornist erweist sich schon in jungen Jahren als hochtalentiert – mit 17 wird er Jungstudent an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Außerdem wird er mit dem „Live Award“ in der Kategorie „Kunst und Kultur“ ausgezeichnet. Die Krone des Erfolgs bildet jedoch die Auszeichnung mit dem „Echo Klassik“ als Nachwuchskünstler des Jahres 2014. Auch internationale Künstler sind von dem jungen Talent begeistert und wissen seine Leidenschaft für das außergewöhnliche Instrument zu schätzen: Klieser gastierte unter Sir Simon Rattle in der Berliner Philharmonie und ist mit Sting auf dessen Welttournee gegangen.
Erleben Sie den einzigartigen Felix Klieser live in der Liebfrauenkirche Wernigerode und seien Sie dabei, wenn dieser mit einer faszinierenden Intensität und Talent sein Horn zum Leben erweckt. Lassen Sie sich die einmalige Chance nicht entgehen, den Ausnahmekünstler mit den Mozart Hornkonzerten Nr. 1 und 4 hautnah zu erleben!

Am 28. September, 19.30 Uhr gestaltet Ragna Schirmer einen Soloabend rund um ihre Lieblings-Komponistin Clara Schumann aus. Mit ihren unverwechselbaren Interpretationen genießt die Pianistin höchste Anerkennung über die deutschen Grenzen hinaus. Zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, begeisterte Rezensionen sowie zwei ECHO Klassik sind Zeugnis einer außergewöhnlichen Karriere.

Karten zu € 20 (Felix Klieser) und € 15 (Ragna Schirmer) sind ab sofort in der Touristinformationen Wernigerode, Tel. 03943/5537835; Touristinformation Ilsenburg; Volksstimme Service-Stellen in Wernigerode, Blankenburg, Halberstadt, Ilsenburg und Magdeburg unter der biber ticket-Hotline 0391/5999700 sowie im Netz unter www.pkow.de erhältlich.


Weitere Informationen unter www.pkow.de