Pressemitteilungen

Nach dem letztjährigen Erfolg kooperiert das Philharmonische Kammerorchester für sein Kinderprojekt im  Rahmen der 23. Wernigeröder Schlossfestspiele erneut mit der Freien Grundschule Wernigerode. In insgesamt 5 Vorstellungen stehen die jungen Talente im Fürstlichen Marstall auf der Bühne und bringen den Kinderkonzertklassiker „Der Karneval der...

mehr erfahren

Unter dem Titel „Heimat in der Romantik“ präsentiert das Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt am Sonntag, 19. August, 16 Uhr unter der Leitung von Heribert Beissel Werke der drei großen Romantiker Smetana, Grieg und Dvořák. Heimatverbundenheit zeigt sich in allen drei Werken:

Im Sommer 1868 – mit fünfundzwanzig Jahren – machte sich Edvard Grieg in...

mehr erfahren

Präsentiert von den Stadtwerken Wernigerode und der Volksstimme feiert die Festspieloper „Rigoletto“ in einer Inszenierung von Oliver Klöter am heutigen Freitag, 10. August, 19.30 Uhr Premiere auf dem Schloß Wernigerode (Regenvariante: Fürstlicher Marstall). Weitere Opernaufführungen finden am 11., 17., 18., 24. und 25. August, jeweils 19.30 Uhr...

mehr erfahren

Zu einem Sonderkonzert im Rahmen der 23. Wernigeröder Schlossfestspiele laden die zehn Chorsolisten aus der Festspieloper "Rigoletto" am Montag, 13. August, 19 Uhr in die Liebfrauenkirche Wernigerode ein. Die Sänger aus dem Balkan werden Lieder aus ihrer Heimat und klassische Opern- und Operettenarien singen.

 

Mit Begleitung durch die Pianistin...

mehr erfahren

Die öffentliche Generalprobe der diesjährigen Schlossfestspieloper "Rigoletto" findet am Mittwoch, 8. August, um 19.30 Uhr im Schlossinnenhof des Wernigeröder Schlosses statt (Regenvariante: Fürstlicher Marstall). Analog zum letzten Jahr sind die Plätze durchnummeriert. 

Karten zu € 30 und € 25 sind ab Montag, 6. August im Vorverkauf in der...

mehr erfahren

Der Höhepunkt in jedem Schlossfestspielsommer ist die Opernproduktion.

Seit gut zwei Wochen probt das internationale Gesangsensemble mit SängerInnen unter anderem aus Finnland, Kanada, England, Mexiko, den Niederlanden, Frankreich und Österreich im Fürstlichen Marstall sowie auf dem Schloss Wernigerode.

Nur wenige Tage vor der Festspiel-Premiere...

mehr erfahren

Das Schloß Wernigerode und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode präsentieren den nächsten glanzvollen Fixpunkt dieser Saison: die Wernigeröder Schlossfestspiele (28. Juli bis 1. September), unter der künstlerischen Gesamtleitung von Musikdirektor Christian Fitzner.
Die 23. Ausgabe des über die Harzgrenzen hinaus bekannten Festivals mit...

mehr erfahren

Musik für eine Sommernacht - am Freitag, den 22.06.18, um 19:30 Uhr wird in der Schierker Feuerstein Arena mit seiner spektakulären Architektur die Premiere des neuen Cristin Claas Trio Programms: „Die Gedanken sind frei“ mit sinfonischen Kunst- und Volksliedern zusammen mit dem Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode unter Leitung von MD...

mehr erfahren

Zum 23. Mal finden vom 28. Juli bis zum 1. September 2018 die beliebten Open-Air-Festspiele auf einem der schönsten und romantischsten Schlösser Deutschlands statt, die sich mit eigens für diesen Ort inszenierten Opern einen Namen gemacht haben. Und selbstverständlich wird der Schlosshof auch wieder zum Konzertsaal unter freiem Himmel für eine...

mehr erfahren

In Kooperation mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie präsentiert das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode zum Saisonfinale der „Stunde der Klassik“ am Freitag, 4. Mai, 19.30 Uhr ein Programm rund um den Frauenverführer Don Juan im Fürstlichen Marstall Wernigerode.

Gleich zu Beginn erklingt unter dem Dirigat von MD Christian Fitzner die...

mehr erfahren