Pressemitteilungen

Konzerte und Oper unter den Sternen, im romantischen Ambiente des mittelalterlichen Schlosses hoch über der Stadt – längst ist dies zum Markenzeichen der Wernigeröder Schlossfestspiele geworden. Vom 29. Juli bis zum 2. September 2017 veranstalten das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode und die Schloß Wernigerode GmbH bereits zum 22. Mal...

mehr erfahren

Ab dem 15. August laden die Wandelkonzerte wieder dazu ein, die Ohren zu spitzen und verschiedene Winkel und Ecken des romantischen Schlosses zu erkunden. Musiker des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode und Moderatorin Lysann Weber werden den historischen Bau auf dem Agnesberg mit fantastischen Geschichten und Klängen füllen.


Aufgrund...

mehr erfahren

Vielfältiges Festspielprogramm mit herausragenden Solisten

 

Zum 22. Mal finden vom 29. Juli bis zum 2. September 2017 die beliebten Open-Air-Festspiele auf einem der schönsten und romantischsten Schlösser Deutschlands statt, die sich mit eigens für diesen Ort inszenierten Opern einen Namen gemacht haben. Und selbstverständlich wird der Schlosshof...

mehr erfahren

Am Sonntag, 14. Mai 2017 um 17.00 Uhr lädt  die Sylvestri-Liebfrauengemeinde Wernigerode zu einem Benefizkonzert des Philharmonischen Kammerorchesters in die Liebfrauenkirche in der Burgstraße ein.

Unter dem Motto „Streicher für Streicher – Benefizkonzert in C“ erklingen Werke in C-Dur, unter anderem die Orchestersuite C-Dur von Johann Sebastian...

mehr erfahren

Das Programm des 6. Sinfoniekonzertes der „Stunde der Klassik“ unter der Leitung von MD Christian Fitzner am 5. Mai, 19.30 Uhr im Fürstlichen Marstall Wernigerode versammelt Werke der Romantik. 

In bewährter und geschätzter Kooperation bringen die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode...

mehr erfahren

Ende Juni jährt sich der Todestag von Georg Philipp Telemann zum 250. Mal. Grund genug den gebürtigen Magdeburger in den Fokus des Frühlingskonzertes im Kloster Drübeck am kommenden Sonntag, 23. April, 16 Uhr zu stellen.

Seinerzeit war er ein gefeierter Komponist, im 20. Jahrhundert wurde er hingegen als ‚Vielschreiber' verspottet. Wie viele...

mehr erfahren

Ganz in der Tradition der vergangenen Jahre laden das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter der Leitung von MD Christian Fitzner, die Harfenistin Nicole Müller und junge herausragende Vokalsolisten mit einem festlichen Programm am Ostersonntag, 16. April, 16 Uhr zu einem Konzert in den Fürstlichen Marstall Wernigerode.

 

Zu Beginn des...

mehr erfahren

Am Mittwoch, 29. März, 13.30 Uhr laden das Stadtfeld-Gymnasium, die Seniorenvertretung der Stadt Wernigerode und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode Jung und Junggebliebene zum Generationenkonzert in die Schulaula des Wernigeröder Stadtfeld-Gymnasiums (Ernst-Pörner Str. 15) ein. Schüler werden die Zuhörer dreier Generationen durch das...

mehr erfahren

Doppelkonzert für Geige und Bratsche erklingt in der Aula des GHG

In der Stunde der Klassik am kommenden Freitag, 17. März, 19.30 Uhr in der Aula des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Wernigerode konzertiert der preisgekrönte Violinist Krzysztof Baranowksi, Konzertmeister des Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode an der Seite von Sara Kim,...

mehr erfahren

Hochtalentierte Klaviervirtuosen aus aller Welt zu Gast im Harzkreis – seit Durchführung des Internationalen Klavierwettbewerbs „Neue Sterne“ in Wernigerode ist dies keine Seltenheit mehr. In drei Konzerten in Halberstadt, Quedlinburg und Wernigerode werden vom 17. bis 19. Februar Preisträger des Neue Sterne-Wettbewerbs sowie renommierte Pianisten...

mehr erfahren